Beginntermin: auf Anfrage

Berufseinstiegsbegleitung

BerEb

Ziele:

Du gehst zur Schule und weißt noch nicht genau, wo und wie es für dich weitergehen soll?

Hast du Probleme, den Schulabschluss zu schaffen?

Dann melde dich doch bei deinem/er Klassenlehrer/In zum Berufseinstiegsprogramm an oder besuche den Berufseinstiegsbegleiter/In (BerEb) an deiner Schule im Beratungsraum. Dort kannst du tolle Tipps bekommen und wirst beim Übergang in Ausbildung oder weiteren Schulbesuch tatkräftig unterstützt.

Inhalte:

Die Berufseinstiegsbegleitung unterstützt dich:

  • beim Erreichen des Schulabschlusses
  • bei persönlichen Problemen
  • beim Finden eines passenden Berufes
  • bei der Ausbildungsstellensuche und beim Bewerbungsverfahren
  • in den ersten 6 Monaten nach Übergang in die berufliche Ausbildung

Zielgruppe:

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Deine Schule nimmt am Berufseinstiegsbegleitungsprogramm teil
  • Du brauchst zusätzliche Unterstützung in der Schule
  • Deine Eltern stimmen der Begleitung zu.

Die Berufseinstiegsbegleitung ist für dich und deine Eltern kostenlos. Die Finanzierung der BerEb erfolgt durch die Bundesagentur für Arbeit und ESF-Mittel des Bundes.

Gefördert durch:

Das ESF-Bundesprogramm Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne können Sie sich hier den Flyer einer bestimmten Niederlassung ansehen und ausdrucken.

Bergisch Gladbach
Gummersbach