Umschulungsbegleitende Hilfe

in der Kleingruppe

Ziele:

Durch pandemiebedingte Einschränkungen sind auch betriebliche Umschüler auf Lernunterstützung angewiesen, damit Sie Ihre Umschulung erfolgreich abschließen können.

Die Umschulungsbegleitende Hilfe mit Lernprozessbetreuung (UbH pro) ist ein flankierendes Förderprogramm für betriebliche Umschüler. Es gleicht Wissensdefizite aus und trägt dazu bei, dass die Umschüler den schwierigen Weg zum Abschluss erfolgreich gestalten können.

Eventuell drohende Abbrüche werden im Vorfeld erkannt und verhindert. Neben schulischen Hilfen umfasst die Maßnahme auch beratende und begleitende Unterstützung bei persönlichen Problemen und Schwierigkeiten im sozialen Umfeld oder Betrieb.

Inhalte:

  • Koordination zwischen allen beteiligten Akteuren und dem sozialen Umfeld des Teilnehmers
  • Kommunikation mit den zuständigen Stellen sowie ggf. Innungen
  • Akquise von Arbeitsstellen und ggf. Bewerbungsbegleitung
  • Unterstützung der Betriebe bei der Umsetzung der Umschulung
  • Unterstützung der Teilnehmer im Umschulungs-/Arbeitsalltag in den Betrieben
  • Krisenintervention und Konfliktbewältigung
  • zusätzliche Angebote zur Vermittlung fachtheoretischer Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten, insbesondere zur Festigung der Kenntnisse in den Kernfächern, sowie die gezielte Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Vermittlung von Lernstrategien („Lernen lernen“)
  • Bei Bedarf weitergehende Förderung der IT- und Medienkompetenzen
  • Förderung von Schlüsselqualifikationen
  • Unterstützung beim Übergang in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis

Zielgruppe:

Die Zielgruppe dieses Angebotes sind betriebliche Umschüler, deren Umschulungserfolg durch die begleitende Förderung unterstützt und gesichert werden soll.

Förderung der beruflichen Weiterbildung nach § 81 SGB III

Die Bildungsmaßnahme kann mittels eines Bildungsgutscheines zu 100 % gefördert werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich direkt an das zuständige Jobcenter oder die Bundesagentur für Arbeit.

Sie können sich auch direkt an uns wenden. Wir beraten Sie gern.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne können Sie sich hier den Flyer einer bestimmten Niederlassung ansehen und ausdrucken.

Löbau